Am Freitag, den 10. März 2017, lädt die Privatuniversität Schloss Seeburg zu ihrem alljährlichen Tag der offenen Tür ein. Studieninteressierte können sich über das semi-virtuelle Studienkonzept, die einzelnen Studiengänge und über den Studienalltag informieren lassen.

Am 10. März öffnet die Privatuniversität Schloss Seeburg ihre Pforten und zeigt, wo studieren am schönsten ist.

Programm

In kurzen Einführungsvorträgen stellen die Studiengangsleiter die wesentlichen Inhalte der Studiengänge Sport- und Eventmanagement, Betriebswirtschaftslehre sowie Wirtschaftspsychologie vor. Im Anschluss können sich die Besucher und Besucherinnen individuell beraten lassen. Studierende geben hierfür gerne einen Einblick in den Studienalltag, während das Team der Privatuniversität Schloss Seeburg organisatorische Fragen rund ums Studium beantwortet.

Ablauf

Stündlich starten die Vorträge zu den jeweiligen Studiengängen:

  • 14:00 Uhr – Vorstellung des Studiengangs Sport- & Eventmanagement (B.Sc., M.Sc.)
  • 15:00 Uhr – Vorstellung des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre (B.Sc., M.Sc.)
  • 16:00 Uhr – Vorstellung des Studiengangs Wirtschaftspsychologie (B.Sc., M.Sc.)
  • 16:00 Uhr – Vorstellung des Studiengangs MBA in General Management

Das Team der Privatuniversität Schloss Seeburg freut sich auf Ihren Besuch!