Die Privatuniversität Schloss Seeburg schrieb am 2.11.2017, auf Basis der Leistungs- und Förderungsstipendienverordnung 2017, zwölf Leistungs- und Förderungsstipendien für das Studienjahr 2016/2017 aus (§§ 59 bis 61 und 65 bis 67 des Studien-förderungsgesetzes 1992).

Diese wurden für hervorragende Studien-Leistungen im vergangenen Studienjahr vergeben.

Bewerbungen waren bis 30. November 2017 an Frau Eva-Maria Leitner, LLM.oec (eva-maria.leitner@uni-seeburg.at) zu übermitteln.

Um das Leistungsstipendium zu erhalten mussten folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Notendurchschnitt unter 2,0.
  • Alle erforderlichen Leistungen zeitgerecht (d.h. im Semester lt. Curriculum) erbracht.
  • Aktive Mitwirkung an der Weiterentwicklung und Bekanntheit der PU Schloss Seeburg, dargelegt im Bewerbungsschreiben.

Es besteht kein Rechtsanspruch.

Höhe je Stipendium: 1.500,00 Euro

Folgende Studentinnen und Studenten konnten sich für ein Leistungsstipendium qualifizieren:

MatrikelnummerReihung
52491.
57672.
32373.
52764.
57775.
57096.
58867.
59278.
56309.
593210.
573111.
563612.

 

Herzliche Gratulation zum gewährten Leistungsstipendium!