Anwaltliches Berufs- und Standesrecht – Dr. Christian Feltl veröffentlicht neues Buch

Dr. Christian Feltl, LL.M., Dozierender an der Privatuniversität Schloss Seeburg, hat zusammen mit RA Dr. Lucas Prunbauer, LL.M. und RA Mag. Alexander Stimmler ein neues Buch mit dem Titel „Anwaltliches Berufs- und Standesrecht“ veröffentlicht.

Nachfolgend finden Sie eine Kurzbeschreibung des kürzlich veröffentlichten Buches:

‚Topaktuell, hoher Praxisbezug, ideal (auch) für den Berufseinstieg‘

Kaum ein Feld freiberuflicher Betätigung unterliegt einem vergleichbar strengen und zugleich vielschichtigen Reglement wie jenes der Rechtsanwaltschaft. Wenngleich der Kern des anwaltlichen Berufsrechts einigermaßen kompakt in der österreichischen Rechtsanwaltsordnung kodifiziert wurde, wird diese, besonders im Bereich des Standesrechts, durch zahlreiche Nebengesetze und Richtlinien ergänzt.

Das neu erschienene Werk bietet eine gesamthafte Darstellung des beschriebenen Regelungskreises. Literaturverweise, erläuternde Anmerkungen der Herausgeber und eine Darstellung der zu den einzelnen Bestimmungen ergangenen Judikatur sorgen für hohen Praxisbezug. Damit ist das Buch nicht nur, aber auch gerade für Berufseinsteiger*innen und Rechtsanwaltanwärter*innen eine zuverlässige, übersichtliche und zudem topaktuelle Hilfestellung im Umgang mit anwaltlichem Berufs- und Standesrecht. Gleiches gilt für Bereich der Richterschaft, der Notariate sowie Angehörige verwandter Berufsgruppen.

Das Buch enthält bereits die durch das BRÄG 2020 herbeigeführten Novellierungen.

Nähere Informationen zum Buch finden Sie HIER.

Wir gratulieren herzlichst zur Veröffentlichung!