Unser Leitbild: Verbindung Wissenschaft und Praxis – Praxisnahes Studium

Wir verstehen uns als Handlungskompetenzzentrum

Wir schaffen und vermitteln Wissen mit praktischer Bedeutung auf akademischem Niveau. Unsere TeilnehmerInnen entfalten bzw. entwickeln unternehmerisches Denken und Handeln sowie Freude an Kreativität und Innovation.

Wir verbinden dabei berufliche Tätigkeit mit wissenschaftlicher Ausbildung und bereiten unsere Studierenden durch internationale Führungskompetenzen gezielt auf Fach- und Führungsaufgaben vor.

Der Erfolg unserer AbsolventInnen auf dem Arbeitsmarkt und im Beruf ist unser Kernziel. Wir achten deshalb darauf, dass unsere AbsolventInnen in der Lage sind, die erworbenen Kompetenzen in der Praxis für sich selbst und für die Organisationen direkt und nutzbringend einzusetzen.

Mit unserer Ausbildung erreichen Sie Ihre Ziele schneller, besser, einfacher und wirtschaftlicher. Wir fördern neben fachlichen und methodischen Kompetenzen auch die Entwicklung von personalen und sozialen Kompetenzen.

Wir verbinden Wirtschaft und Wissenschaft

Wir kooperieren mit Unternehmen und erreichen damit einen gegenseitigen, kontinuierlichen Wissenstransfer. Unternehmen und Institutionen profitieren von unserer Fachkompetenz, von unserer Innovationskraft und unserer angewandten Forschung.

Wir zeigen Profil – in Lehre und Forschung

Wir konzentrieren uns auf einige wenige wirtschaftsnahe Studienangebote und streben in diesen Bereichen eine Spitzenposition in der Lehre an. In ausgewählten Bereichen forschen wir fachübergreifend und anwendungsorientiert und entwickeln konkrete Lösungen für Fragen aus der Praxis.

Jeder Studiengang hat dabei in mindestens einem Feld die Themenführerschaft in Österreich. Unsere anwendungsbezogene Forschung ist gleichzeitig ein wichtiger Pfeiler für unsere Lehre.

Didaktik mit Anspruch.

Bei der Vermittlung der Kompetenzen nutzen wir die ganze Bandbreite der Lehr- und Lernmethoden und lassen aktuelle Erkenntnisse kontinuierlich einfließen. Unser didaktisches Konzept ermöglicht, dass erfolgreiches Lernen Freude macht. Es fördert Teamarbeit, die Einbindung moderner Medien und vor allem die partnerschaftliche Zusammenarbeit von motivierten Studierenden und praxiserfahrenen Lehrenden.

Unsere HochschullehrerInnen verbinden aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse mit hohem Praxisbezug. Zusätzliche Experten und Expertinnen aus Wirtschaft und Wissenschaft stellen die Balance im Spannungsfeld zwischen Theorie und Praxis her. Qualitätssicherung festigt den hohen Standard der Ausbildung.

Wir messen unseren Erfolg am Berufserfolg der AbsolventInnen und an der Zufriedenheit der Studierenden. Durch eine regelmäßige externe Evaluierung beabsichtigen wir Fehlentwicklungen zu vermeiden.

Satzung – Privatuniversität Schloss Seeburg

Hier finden Sie die Satzung der Privatuniversität Schloss Seeburg in der geltenden Fassung als pdf.-Datei zum Download.