Wirtschaftspsychologie
Master of Science (M.Sc.)

Wirtschaftspsychologie
Master of Science (M.Sc.)

  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • International anerkannter Uni-Abschluss
  • Perfekter Mix aus Wissenschaft & Praxis

In Unternehmen, NGOs, Sportvereinen und an der Börse: Immer, wenn es darum geht, menschliches Handeln zu verstehen und zu managen sind Wirtschaftspsychologen gefragt.

Im Studiengang Master Wirtschaftspsychologie werden vertiefte Fachkenntnisse und Fähigkeiten erworben, um komplexe Zusammenhänge in Wirtschaft, Gesellschaft und Freizeit zu beschreiben, zu erklären und auf Führungsebene zu beeinflussen. An der Privatuniversität Schloss Seeburg wählen Sie bereits ab dem 2. Semester aus den Bereichen Personalpsychologie, organisationale Veränderungsprozesse und Konsumentenverhalten einen Schwerpunkt, zu welchem Sie vertiefte Kenntnisse aufbauen. Besonderer Fokus liegt dabei stets auf der Vermittlung qualitativer und quantitativer Forschung und Methoden, die Grundlage einer auf Daten basierenden Wirtschaft sind.

Durch unser semi-virtuelles Studienkonzept (vergleichbar mit einem Fernstudium mit Präsenzphasen) können Sie flexibel studieren und Ihr Studium direkt an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. So können Sie einen staatlich und international anerkannten Universitätsabschluss bei hoher zeitlicher und räumlicher Flexibilität erwerben.

KEY FACTS

Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
European Credit Transfer:
120 ECTS
Studiendauer:
4 Semester
Anmeldefrist:
Bis 31. Juli (Nachmeldefrist bis 30.September)
Studiengebühren:
540 EUR/Monat
Studienort:
Schloss Seeburg (Seekirchen am Wallersee)
Campus Wien (Seestadt Aspern)

KEY FACTS

Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
European Credit Transfer:
120 ECTS
Studiendauer:
4 Semester
Anmeldefrist:
Bis 31. Juli (Nachmeldefrist bis 30.September)
Studiengebühren:
540 EUR/Monat
Studienort:
Schloss Seeburg (Seekirchen am Wallersee)
Campus Wien (Seestadt Aspern)

IHRE VORTEILE

Zahlen und Fakten Uni Seeburg

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Der Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) staatlich anerkannt und akkreditiert.

Auf dem Bewertungsportal fernstudiumcheck.de wird die
Universität mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet.
Besonders gut schneiden wir in den Kategorien Studieninhalte,
Flexibilität und Betreuung ab.

Alle Bewertungen lesen

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Der Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) akkreditiert und staatlich anerkannt

ERFAHRUNGSBERICHTE & ALUMNI-STIMMEN

„Durch ein Studium der Wirtschaftspsychologie verstehen Sie menschliches Verhalten in wissenschaftlichen Kontexten und erhalten Einblick in die Möglichkeiten, dieses Verhalten zu steuern.“

Univ.-Prof. Dr. Matthias Spörrle, Statement des Studiengangsleiters Wirtschaftspsychologie

IHRE LERNZIELE IM MASTER WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

Der konsekutive Master-Studiengang Wirtschaftspsychologie vertieft die methodischen und fachlichen Inhalte aus dem Bachelorstudium und versetzt Sie so in die Lage, sowohl in der Praxis als auch in der Forschung eigene Entscheidungen wissenschaftlich fundiert und mit hoher Praxisrelevanz zu fällen. Sie werden gezielt auf eine Karriere als Führungskraft vorbereitet und erhalten das notwendige Rüstzeug für eine mögliche Promotion in der Zukunft.

Und das lernen Sie:

  • Sie befassen sich eingehend mit dem Strategischen Management und sind im Stande Leitbilder zu entwickeln, fundierte Umwelt- und Unternehmensanalysen zu entwerfen sowie passgenaue strategische Optionen zu formulieren.
  • Sie erwerben Expertenkenntnisse auf dem Gebiet der empirischen Forschung und beherrschen die elementaren Methoden der quantitativen und qualitativen Forschung sicher.
  • Sie bekommen einen tiefen Einblick in die Verfahren der multivariaten Statistik und werden so gezielt auf Trendthemen wie Big Data und Data Mining vorbereitet.
  • Sie können effektive Strategien zur Organisationsentwicklung formulieren und wissen Instrumente wie Anreizsysteme, Personalentwicklung und Arbeitskontrolle sicher anzuwenden.
  • Sie lernen erfolgreiche Führungstheorien und Führungsstile kennen und wissen um die Besonderheiten des virtuellen Leaderships.
  • Darüber hinaus eignen Sie sich Spezialkenntnisse in einem von drei Schwerpunkten an: Personalpsychologie, Change Management, Konsumentenverhalten.

UNSERE STUDIENORTE SEEKIRCHEN & WIEN

Unsere Studienzentren in Österreich vereinen das Beste aus Klassik und Moderne! Sie können in Seekirchen oder in Wien studieren.

An unserem Hauptstandort in Seekirchen am Wallersee studieren Sie in einem malerischen Schloss aus dem 15. Jahrhundert inmitten des atemberaubenden Salzburger Seenlandes. Zusätzlich haben wir 2017 im aufstrebenden Wiener Technologiezentrum Seestadt, einen modernen Studiencampus eröffnet.

So finden Sie uns:

Standortkarte, in Seekirchen und in Wien studieren
Eine malerische Burg mit See im Hintergrund, Hochschulzentrum Uni Seeburg
Modernes Gebäude Außenansicht, Hochschulzentrum Wien Seestadt

STUDIENAUFBAU DES MASTERS WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

IHRE LERNINHALTE IM MASTER WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

Hier können Sie sich den Lehrplan im Master Wirtschaftspsychologie als PDF herunterladen.

1. SemesterSumme ECTS30
Wissenschaftliches Arbeiten und Wissenschaftstheorien6
Instrumente der Organisationsentwicklung und
des Personalmanagements
6
Wirtschaftsethik6
Führung / Leadership6
Quantitative und qualitative Forschungsmethoden6
2. SemesterSumme ECTS30
Strategisches Management6
Forschungsseminar6
Wahlpflichtfach I6
Schlüsselqualifikationen6
Multivariate Statistik6
3. SemesterSumme ECTS30
Wahlpflichtfach II6
Anwendungsorientiertes Modul – Praxisprojekt6
Schwerpunkt A, B, oder C6
Schwerpunkt A, B, oder C6
Schwerpunkt A, B, oder C6
4. SemesterSumme ECTS30
Kolloquium4
Schwerpunkt A, B, oder C – Forschungsseminar6
Master-Thesis20

IHRE SCHWERPUNKTE IM MASTER WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

Schwerpunkt A: PersonalpsychologieSumme ECTS24
Aufgaben- und Anforderungsanalyse6
Neuere Ansätze der Eignungsdiagnostik6
Teamdiagnostik und -entwicklung6
Forschungsseminar: Strategisches Talent Management6
Schwerpunkt B: Organisationale VeränderungsprozesseSumme ECTS24
Formen und Strukturen moderner Organisationen6
Verfahren der Organisationsdiagnostik6
Methoden der Organisationsentwicklung6
Forschungsseminar: Kreativität und Innovationen in Organisationen6
Schwerpunkt C: KonsumentenverhaltenSumme ECTS24
Theorien und Modelle des Konsumentenverhaltens6
Gesellschaftliche und kulturelle Rahmenbedingungen
des Konsumentenverhaltens
6
Aktuelle Entwicklungen der Konsumentenforschung6
Forschungsseminar: Konsumentenverhalten6

FLEXIBEL NEBEN DEM BERUF STUDIEREN 

Das Blended Learning Konzept der Uni Seeburg kombiniert die besonderen Vorteile eines Fernstudiums mit denen eines Präsenzstudiums. So kommen Sie in den Genuss zeit- und ortsunabhängig via E-Learning-Technologien zu studieren, um das Erlernte hinterher in vereinzelten Präsenzseminaren zu vertiefen.

An lediglich 10 Tagen pro Semester besuchen Sie Vorlesungen, sodass Ihnen genügend Zeit bleibt, um neben dem Studium Berufserfahrung zu sammeln oder Ihren Hobbys nachzugehen.