FORSCHUNGSSTÄRKE FÜR INDIVIDUEN,
WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT

Die Professuren der Privatuniversität Schloss Seeburg zeichnen sich durch ein breites Spektrum an wirtschaftswissenschaftlichen Forschungsgebieten sowie durch die Tiefe der Kernkompetenzen der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler hinter den Professuren aus.

UNIVERSITÄTSPROFESSUREN

Professur für Business Psychology und Consumer Behavior

Univ.-Prof. Dr. Magdalena Bekk, Inhaberin der Professur für Business Psychology und Consumer Behavior sowie einer Post-Doc-Stelle an der Universität zu Köln, beschäftigt sich mit ihrem Team unter anderem mit den Themen Business Psychology, Consumer Behavior, Sustainable Consumption, Digital Economy, Sharing Economy sowie Circular Economy.

Professur für Business Psychology und Consumer Behavior

Professur für Sportmanagement

Univ.-Prof. Dr. Reinhard Grohs, Inhaber der Professur für Sportmanagement und Studiengangsleiter des Bachelorstudiums Sport- & Eventmanagement, beschäftigt sich gemeinsam mit seinem Team unter anderem mit den Themen Sportmarketing und Sportsponsoring.

Professur für Sportmanagement

Professur für Volkswirtschaftslehre

Univ.-Prof. Dr. Christian Helmenstein, Inhaber der Professur für Volkswirtschaftslehre und Chefökonom der österreichischen Industriellenvereinigung, beschäftigt sich mit seinem Team unter anderem mit den Themen Makro,- Regional– und Sportökonomik, Finanzwirtschaft sowie mit dem wirtschaftlichen Strukturwandel.

Professur für Volkswirtschaftslehre

Professur für Innovationsmanagement

Univ.-Prof. Dr. Franz Huber, Inhaber der Professur für Innovationsmanagement und Senatsvorsitzender der Privatuniversität Schloss Seeburg, beschäftigt sich mit seinem Team unter anderem mit den Themen Innovationsmanagement, Digital Economy, Sharing Economy sowie dem nachhaltigen Wirtschaften.

Professur für Innovationsmanagement

Professur für Organizational Behavior und Leadership

Univ.-Prof. Clemens Hutzinger, Ph.D, Inhaber der Professur für Organizational Behavior und Leadership sowie Studiengangsleiter für das Bachelor- und Masterstudium Betriebswirtschaftslehre, beschäftigt sich mit seinem Team unter anderem mit den Themen Entscheidungsverhalten, sozialer Einfluss, Persönlichkeitspsychologie sowie Online Kommunikation.

Professur für Organizational Behavior und Leadership

Professur für Wirtschaftspsychologie, insbesondere behavioural public policy

Univ.-Prof. Dr. Florian Kutzner, Inhaber der Professur für Wirtschaftspsychologie, insb. behavioural public policy, sowie Studiengangsleiter für das Bachelor- und Masterstudium Wirtschaftspsychologie, beschäftigt sich mit seinem Team unter anderem mit den Themen Behaviour change & sustainability, Acceptance and marketing of innovations sowie Cognitive modelling of economic and social decisions.

Professur für Wirtschaftspsychologie, insbesondere behavioural public policy

Professur für Betriebswirtschaftslehre

Univ.-Prof. Dr. Marcus Riekeberg, Inhaber der Professur für Betriebswirtschaftslehre und Geschäftsführer der Sparkassen Consulting GmbH, beschäftigt sich mit seinem Team unter anderem mit den Themen Betriebswirtschaftslehre, strategisches Management sowie Bankenmanagement.

Professur für Betriebswirtschaftslehre

Professur für Personalmanagement und Organisation

Univ.-Prof. PD Dr. Thomas M. Schneidhofer, Inhaber der Professur für Personalmanagement und Organisation sowie Dekan der Fakultät für Management der Privatuniversität Schloss Seeburg, beschäftigt sich gemeinsam mit seinem Team unter anderem mit den Themen Karriereforschung und Karrieremanagement, Macht und Machtpolitik sowie Gender- und Diversitätsmanagement.

Professur für Personalmanagement und Organisation

Professur für Wirtschaftspsychologie

Univ.-Prof. Dr. Matthias Spörrle, Inhaber der Professur für Wirtschaftspsychologie und vielfach zitierter Wissenschaftler in diversen Fachjournalen, beschäftigt sich mit seinem Team unter anderem mit den Themen Menschliche Entscheidungsprozesse in wirtschaftlichen Kontexten, Wissenschaftliche Methoden und Statistik sowie Marktforschung, Meinungsforschung und Soziometrie.

Professur für Wirtschaftspsychologie

Professur für Organisation und Management

Univ.-Prof. Dr. Harald Stummer, Inhaber der Professur für Organisation und Management sowie Inhaber der Professur für Management an der UMIT, beschäftigt sich mit seinem Team unter anderem mit den Themen Gesundheitsmanagement, organisationales Verhalten, Organisationstheorien sowie strategisches Management.

Professur für Organisation und Management

Associate Professur für Entrepreneurship

Assoc.-Prof. Dr. Theresa Treffers, Inhaberin der Associate Professur für Entrepreneurship sowie eines Post Doctoral Scholars an der TUM School of Management, beschäftigt sich mit ihrem Team unter anderem mit den Themen Entrepreneurship, strategisches Management, Innovationsmanagement, Entscheidungsverhalten sowie der quantitativen und experimentellen Verhaltensforschung.

Associate Professur für Entrepreneurship

Professur für Volkswirtschaftslehre, insb. Innovationsökonomie

Univ.-Prof. Dr. Alexandra Zaby, Inhaberin der Professur für Volkswirtschaftslehre, insb. Innovationsökonomie, und Studiengangsleiterin des Doktoratsstudiums Innovation & Creativity Management, beschäftigt sich mit ihrem Team unter anderem mit den Themen Economics of Innovation, Intellectual Property Rights sowie Industrial Economics.

Professur für Volkswirtschaftslehre, insb. Innovationsökonomie

ASSISTENZPROFESSUREN

Assistenzprofessur für Organizational Psychology

Ass.-Prof. Dr. Sandra Diller, Inhaberin der Assistenzprofessur für Organizational Psychology und Research Affiliate am Institute of Coaching an der Harvard Medical School, beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Personnel Development, incl. Coaching, Training and Mentoring, Leadership and Leadership Development, Social Interactions in Organizations sowie Mindfulness-based Interventions.

Assistenzprofessur für Organizational Psychology

Assistenzprofessur für Unternehmensrechnung und Sportökonomik

Ass.-Prof. Dr. Florian Follert, Inhaber der Assistenzprofessur für Unternehmensrechnung und Sportökonomik sowie Autor vieler aktueller Publikationen und gefragter Experte für diverse Magazine und Fachjournale, beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Ökonomik des Profifußballs, neue politische Ökonomie der Wirtschaftsprüfungsregulierung, individuelle Entscheidungen und Entscheidungsprozesse, ökonomische Methodik in der Betriebswirtschaftslehre sowie Bewertungstheorie.

Assistenzprofessur für Unternehmensrechnung und Sportökonomik

Assistenzprofessur für Immobilienmanagement

Ass.-Prof. Dr. Markus Gramann, Inhaber der Assistenzprofessur für Immobilienmanagement, Geschäftsführer von Gramann Immobilien & Consulting sowie staatlich geprüfter und behördlich konzessionierter Immobilientreuhänder, beschäftigt sich unter andrem mit den Themen Immobilienwirtschaft, Bankenbetriebslehre sowie Unternehmensfinanzierung.

Assistenzprofessur für Immobilienmanagement

Assistenzprofessur für Sportmanagement

Ass.-Prof. Dr. Robert Kaspar, Inhaber der Assistenzprofessur für Sportmanagement sowie Experte für Events und Sportevents (zum Beispiel als Koordinator für die Special Olympics World Winter Games 2017), beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Sportmanagement, Eventmanagement, Sportmarketing sowie Sporteventmanagement.

Assistenzprofessur für Sportmanagement

Assistenzprofessur für Organizational Knowledge Management und Leadership

Ass.-Prof. Dr. Florian Offergelt, Inhaber der Assistenzprofessur für Organizational Knowledge Management und Leadership sowie Gründer und geschäftsführender Partner der quantic splus Unternehmensberatung, beschäftigt sich unter anderem mit den Themen Wirtschaftspsychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie, Organizational Knowledge Management sowie Leadership.

Assistenzprofessur für Organizational Knowledge Management und Leadership

Assistenzprofessur für Bilanzierung und Bilanzanalyse

Prof. Dr. Eberhard Steiner, Inhaber der Assistenzprofessur Bilanzierung und Bilanzanalyse sowie Geschäftsführer des Instituts für Unternehmenssteuerung und Veränderungsmanagement, beschäftigt sich unter anderem mit den Themen internes Rechnungswesen und externes Rechnungswesen.

Assistenzprofessur für Bilanzierung und Bilanzanalyse

NEWS AUS WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG

Nach oben