Unser Weiterbildungsangebot für Ihre Bildungskarenz: Buchen Sie 4 online Einzelmodule zum Preis von 3.
Für nähere Informationen dazu klicken Sie bitte hier!

Unser Weiterbildungsangebot für Ihre Bildungskarenz: Buchen Sie 4 online Einzelmodule zum Preis von 3. Für nähere Informationen dazu klicken Sie bitte hier!

Immobilienwirtschaft
(Online Einzelmodule mit Zertifikatsabschluss)

Immobilienwirtschaft
(Online Einzelmodule mit Zertifikatsabschluss)

  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • Abschluss mit Universitätszertifikat
  • Studieren in Bildungskarenz
  • Perfekter Mix aus Wissenschaft & Praxis

Einstieg ist jederzeit möglich – melden Sie sich noch heute an!

Einstieg ist jederzeit möglich – melden Sie sich noch heute an!

Sie möchten in Zeiten wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Veränderungen neue Wege in der Immobilienwirtschaft beschreiten und das kostbare Gut Zeit sinnvoll nutzen?

Wir unterstützen Sie mit unseren virtuellen Modulen und bieten Ihnen umfassende Einblicke in die unterschiedlichen Aspekte der Immobilienwirtschaft. Sie profitieren von unserer langjährigen Erfahrung im Bereich virtuelle Lehre und werden von einem Expertinnen- und Expertenteam bestehend aus Universitätsprofessoren sowie Dozierenden aus der Praxis betreut.

Die Zeit ist JETZT einen Grundstein für seine berufliche Entwicklung zu legen. Kompetenzen wie z.B. in den Bereichen Wohn- und Immobilienrecht, Immobilienbewertung, Maklerrecht, Immobilienprojektentwicklung erhöhen zukünftig Ihren persönlichen Marktwert und können den Grundstein für neue berufliche Herausforderungen setzen.

Werden Sie zum Gestalter Ihrer Karriere und entscheiden Sie sich für eine hochwertige, berufliche Weiterbildung, die bequem und sicher von Zuhause möglich ist.

Jedes unserer Module wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Dieses Zertifikat kann auf unsere Universitätslehrgänge der Immobilienwirtschaft angerechnet werden.

Sie sind die Basis Ihres Erfolgs und stellen noch heute die Weichen für Ihre berufliche Zukunft!

 

Jetzt anrufen
Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden
Kostenlose Beratung
Infomaterial anfordern
Online anmelden

KEY FACTS

Studienstart:
online betreutes Studium, Einstieg jederzeit möglich
European Credit Transfer:
6 ECTS
Studiendauer:
3 Monate berufsbegleitend
Lernplattform:
E-Campus mit Lernskripten, Power Point-Folien,
Hörbüchern, Videovorlesungen, Foren, Quizzes und Fallstudien
Kosten:
€ 800,00 Einmalzahlung
Abschlussprüfung:
online Abschlussprüfung

KEY FACTS

Akademikerhut Icon

Studienstart:
online betreutes Studium, Einstieg jederzeit möglich

Sternkreis Icon

European Credit Transfer:
6 ECTS

Kalender Icon

Studiendauer:
3 Monate berufsbegleitend

Uhr Icon

Lernplattform:
E-Campus mit Lernskripten, Power Point-Folien,
Hörbüchern, Videovorlesungen, Foren, Quizzes und Fallstudien

Sparschwein Icon

Kosten:
€ 800,00 Einmalzahlung

Abschlussprüfung:
online Abschlussprüfung

IHRE VORTEILE

Zahlen und Fakten Uni Seeburg

UNSER EINZELMODUL ANGEBOT

Sie können im Rahmen dieses Kurses fundierte Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen, die bei der Liegenschaftsbewertung maßgeblich sind, erwerben. Sie lernen auch den Aufbau, den Umfang und die erforderlichen Rahmeninformationen für die Erstellung eines Bewertungsgutachtens kennen.

Im Fokus steht dabei auch die im Gesetz genannten Bewertungsverfahren (Sachwert-, Vergleichswert-, Ertragswertverfahren), die für die Bewertung von unbebauten Grundstücken, Anlegerwohnungen und Einfamilienhäuser von Bedeutung sind.

  • Durchführung einer Bewertung anhand des Discounted-Cashflow-Verfahrens (ÖNORM B 1802-2) zur alternativen Ermittlung des Marktwertes von bebauten Liegenschaften, Liegenschaftsanteilen bzw. Projektentwicklungen
  • Fundierte Kenntnisse zur Bewertung anhand des Residualwertverfahrens (ÖNORM B 1802-3) zur alternativen Ermittlung des Verkehrswertes von unbebauten Liegenschaften, im Rahmen von geplanten Projektentwicklungen und bebauten Liegenschaften (geplante Revitalisierungen)
  • Kenntnisse zu wertmäßigen Auswirkungen einer Liegenschaftskontamination
  • Besonderheiten bei der Bewertung von Gastronomie- und Hotelliegenschaften zu verstehen: z.B. Ermittlung des Gross Operating Profit (GOP), Analyse von Kennzahlen, das Pacht- und Sachwertverfahren
  • Praxisbeispiele zur Bewertung von Gewerbe- und Sonderimmobilien

In diesem Modul können Sie folgende Kenntnisse erwerben:

  • Kenntnisse zu Bautechnischen Grundlagen in der Liegenschaftsbewertung entwickeln
  • Baurechte und Superädifikate unterscheiden, erläutern und bewerten zu können
  • Die unterschiedlichen Exekutionsarten differenzieren und den Ablauf eines Zwangsversteigerungsverfahrens verstehen
  • Kenntnisse zu ausgewählten bewertungsrelevanten Rechtsnormen kennenzulernen
  • Immobilienbewertung für Bilanz- und Steuerzwecke
  • Immobilienbewertung zu Finanzierungszwecke
  • Grundlagen der Internationalen Immobilienbewertung

Das Modul dient zum Erwerb von Kenntnissen aus dem Fachbereich Immobilienfinanzierung. Dabei werden klassische Finanzierungsinstrumente und damit verbundene Kreditsicherheiten erörtert. Dem Grunde nach soll auch ein Verständnis über den prozessualen Ablauf einer Kreditvergabe aus Sicht der Bank vermittelt werden. Dabei wird auch ein Fokus auf facheinschlägige rechtliche Rahmenbedingungen (z.B. Grundbuch, Grundlagen zu Miet- und Wohnungseigentumsrecht) gesetzt. Grundlegende Fragen zur Bewertung von Immobilien werden einführend behandelt.

In diesem Modul können Sie folgende Kenntnisse erwerben:

  • Aneignung umfangreicher Kenntnisse zum Makler- und zum Wettbewerbsrecht
  • Standesgemäßes Verhalten gegenüber dem Auftraggeber und Berufsangehörigen als Selbstverständlichkeit annehmen (Besondere Standesregeln für Immobilienmakler)
  • Kompetente Aufklärung und fachlich professionellen Umgang mit der Entgeltvereinbarung („Provisionsrecht“) sicherstellen.
  • Den Maklervertrag richtig beraten, erstellen, verfassen zu können und die Informationspflichten samt Rechtsfolgen bei Nichteinhaltung kennenlernen.
  • Souverän im Umgang mit Rücktrittsrechten und besonderen Aufklärungspflichten auftreten.

In diesem Modul können Sie folgende Kenntnisse erwerben:

  • Kenntnis der wesentlichen Felder und Abläufe der Projektentwicklung
  • Grundverständnis für die Entscheidungsparameter Standort und Markt
  • Überblick über ausgewählte Highlights nationaler und internationaler Projektentwicklungen
  • Grundkenntnisse der typischen Vorgehensweise in der Praxis
  • Verstehen der Multidisziplinarität von Projektentwicklungen

In diesem Kurs erwerben Sie ein Verständnis auf Basis welcher Rechtsgrundlagen der Immobilienverwalter verpflichtet bzw. ermächtigt ist, Steuerangelegenheiten für den Vermieter bzw. Verpächter bzw. die Eigentümergemeinschaft zu erbringen.

Sie kennen die korrekte Vornahme der Umsatzsteuer-Vorschreibung sowie die Geltendmachung bzw. Berichtigung der Vorsteuer.

Außerdem kennen Sie die Besonderheiten des Umsatzsteuerrechtes im Zusammenhang mit Fragen des Wohnungseigentums.

Sie erwerben Kenntnisse hinsichtlich der Frage, wie Vermietungs- bzw. Verpachtungseinkünfte aus Sicht der Einkommenssteuer anzusetzen sind und welche Aufwendungen geltend gemacht werden können.

Im Rahmen dieses Kurses werden Sie in kompakter Form mit unterschiedlichen Rechtsmaterien, die insbesondere auch für Immobilientreuhänder von hoher Relevanz sind, vertraut gemacht. Dieser Kurse zielt darauf ab, ein solides Fundament und gleichzeigt einen guten Überblick zu wichtigen Themen des österreichischen Rechtssystems (z.B. Zivilrecht, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Abgabe- und Steuerrecht, gewerberechtliche Vorschriften, Konsumentenschutz) zu vermitteln. Die Inhalte sind so aufgebaut, dass Sie eine gewisse Sensibilität für juristische Fragestellungen sowie insbesondere zu essentiellen rechtlichen Themen der Gewerbeordnung erwerben können.

FLEXIBEL NEBEN DEM BERUF STUDIEREN

Durch das online Konzept unserer Universitätslehrgänge kommen Sie in den Genuss zeit- und ortsunabhängig via E-Learning-Technologien zu studieren. Für die Weiterbildung erhalten Sie einen Zugang zu unserer bewährten E-Learning-Plattform, die auch im Rahmen unserer Studiengänge eingesetzt wird. Dort erwarten Sie multimedial gestaltete Lernmaterialen wie z.B. Skripten, Slides, Audio-Tutorials oder Userforen. Ergänzend dazu stehen Ihnen bei fachlichen Fragen unsere Online-Dozierenden zur Verfügung. Wenden Sie das erlernte Fachwissen unmittelbar im Berufsleben an und studieren Sie bequem neben dem Job.

Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden

FLEXIBEL NEBEN DEM BERUF STUDIEREN

Durch das online Konzept unserer Universitätslehrgänge kommen Sie in den Genuss zeit- und ortsunabhängig via E-Learning-Technologien zu studieren. Für die Weiterbildung erhalten Sie einen Zugang zu unserer bewährten E-Learning-Plattform, die auch im Rahmen unserer Studiengänge eingesetzt wird. Dort erwarten Sie multimedial gestaltete Lernmaterialen wie z.B. Skripten, Slides, Audio-Tutorials oder Userforen. Ergänzend dazu stehen Ihnen bei fachlichen Fragen unsere Online-Dozierenden zur Verfügung. Wenden Sie das erlernte Fachwissen unmittelbar im Berufsleben an und studieren Sie bequem neben dem Job.

Beratungstermin
Online anmelden

ZIEL­GRUPPE

Die Online-Module eignen sich hervorragend eine kurzfristige Weiterbildungsmaßnahme umzusetzen. Unser Studienkonzept und Sie passen zusammen wenn Sie

  • Kenntnisse erwerben möchten für einen Immobilienkauf/verkauf, Miete und Vermietung, Bewertung von Grundstücken und Gebäuden, Finanzierung, Förderungen, Raumordnung und Flächenwidmung und rechtliche Grundlagen
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Führungskräfte sowie Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger im Immobiliensektor sind, die sich  für ihren nächsten Karrieresprung vorbereiten möchten
  • zeitlich flexibel und in digitaler Form immobilienspezifische Spezialkenntnisse erlangen möchten
  • eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter von Immobilienunternehmen, Immobilienassistenten, Immobilienberater oder Immobiliensachverständige sind
  • bereits in der Immobilienwirtschaft tätig sind, über Verkaufsgeschick verfügen, kommunikativ sind und gerne in den Makler Beruf einsteigen möchten
  • eine zeit- und ortsunabhängige Weiterbildung bevorzugen
  • auf eine optimale Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium Wert legen
  • sich gerne mithilfe neuer Medien (Internet, Hörbücher, Online Lernmaterialien) weiterbilden möchten und sich selbständig die Lern- und Prüfungszeiten einteilen möchten
Junge Frau lächelt freundlich

KONTAKT

Mag. Melanie Wiener-Lanterdinger

So erreichen Sie mich persönlich:

+43 6212 2626 33
Erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
weiterbildung@uni-seeburg.at

Alexandra Schmid

So erreichen Sie mich persönlich:

+43 6212 2626 36
Erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
weiterbildung@uni-seeburg.at

DIESE ONLINE KURSE KÖNNTEN DICH AUCH INTERESSIEREN

Neben online Kursen im Bereich Immobilienwirtschaft, bieten wir auch online Kurse mit Fokus Betriebswirtschaft an. Nähere Informationen Sie hier!