Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science (B.Sc.)

Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • International anerkannter Uni-Abschluss
  • Perfekter Mix aus Wissenschaft & Praxis

Ein Studium in Betriebswirtschaftslehre eröffnet Ihnen unzählige Vorteile am Arbeitsmarkt. Kenntnisse in Gebieten wie Unternehmensführung, Marketing, Beschaffung, Lagerhaltung, Produktion oder Personal sind nicht nur für Spezialisten, sondern auch für Generalisten in jedem Bereich des Managements und in allen Branchen unabdingbar.

Sie haben keine Lust auf überfüllte Hörsäle und den stressigen Alltag an staatlichen Präsenzuniversitäten? Gleichzeitig wollen Sie aber auch nicht mit zahlreichen offenen Fragen stehen gelassen werden, wie es in einem reinen Fernstudium der Fall ist? Unser innovatives semi-virtuelles Studienkonzept kombiniert die Vorteile von Fernstudium und Präsenzstudium und löst die spezifischen Probleme beider Studienmodelle in Luft auf! Toller Vorteil: Aufgrund der hohen Flexibilität können Sie BWL berufsbegleitend studieren und von Beginn an wichtige Praxiserfahrung sammeln! Lassen Sie sich jetzt kostenlos beraten!

KEY FACTS

Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)
European Credit Transfer:
180 ECTS
Studiendauer:
6 Semester
Anmeldefrist:
Bis 31. Juli (Nachmeldefrist bis 30.September)
Studiengebühren:
490 EUR/Monat
Studienort:
Wien (Seestadt) oder
Schloss Seeburg (Seekirchen am Wallersee)

KEY FACTS

Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)
European Credit Transfer:
180 ECTS
Studiendauer:
6 Semester
Anmeldefrist:
Bis 31. Juli (Nachmeldefrist bis 30.September)
Studiengebühren:
490 EUR/Monat
Studienort:
Wien (Seestadt) oder
Schloss Seeburg (Seekirchen am Wallersee)

IHRE VORTEILE

INFOMATERIAL KOSTENLOS ANFORDERN

Anrede
Vorname*
Nachname*
E-Mail*

Studienort*


Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit den Datenschutzhinweisen einverstanden

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Der Bachelor Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) staatlich anerkannt und akkreditiert.

Auf dem Bewertungsportal fernstudiumcheck.de wird die
Universität mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet.
Besonders gut schneiden wir in den Kategorien Studieninhalte,
Flexibilität und Betreuung ab.

Alle Bewertungen lesen

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Der Bachelor Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) akkreditiert und staatlich anerkannt

ERFAHRUNGSBERICHTE & ALUMNI-STIMMEN

„Das semi-virtuelle Studienkonzept ermöglichte mir, Erfahrungen aus der Praxis mit der Theorie zu verknüpfen. Der praxisbezogene Unterricht verhalf mir zudem über den „Tellerrand“ zu blicken und die vielschichtigen Facetten der Betriebswirtschaft zu entdecken.“

Barbara Katzdobler, B.Sc., Absolventin Bachelor BWL

„Durch das flexible und ortsunabhängige Studieren konnte ich das BWL Studium optimal mit meinem Beruf verbinden. Da blieb neben dem stressigen Alltag genug Zeit für Freizeit und Familie“.

Manfred Pamminger, B.Sc., Absolvent Bachelor BWL

Ihre Lernziele im BWL-Studium

  • Sie erlernen die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens und wissen wie quantitative Forschung (z.B. Fragebögen) und qualitative Forschung (z.B. Inhaltsanalyse) funktioniert.
  • Sie kennen die durchschlagkräftigsten Instrumente des Marketings und wissen Techniken wie Social Media Marketing, Public Relations, Content Marketing oder Crossmedia Marketing sicher anzuwenden.
  • Sie können Entscheidungen bezüglich Investition und Finanzierung evaluieren und wissen wie Buchführung, Bilanzen sowie Gewinn- und Verlustrechnungen funktionieren.
  • Sie erhalten eine fundierte Schulung in digitaler Transformation und können maßgeschneiderte Digital-Strategien zur Effizienzsteigerung von Geschäftsprozessen formulieren.
  • Sie wissen um die Bedeutung der Human Ressources und können die Bereiche Personalentwicklung, Recruiting, Mitarbeiterzufriedenheit und Employer Branding souverän managen.
  • Sie kennen die Konzepte von Aufbau- und Ablaufstruktur und wissen um die Vorteile von flachen Hierarchien, lernenden Organisationen und Lean Management.
  • Sie erlernen die wesentlichen Management-Tools wie z.B. SWOT-Analyse, 5 Forces Porter, Balanced Scorecard, ABC-Analyse oder Wertschöpfungskette und beherrschen diese sicher.
  • Zusätzlich bauen Sie tiefe Experten-Kenntnisse in einem von vier Schwerpunkten auf: Digital Business, Marketing, Personal und Organisation, Controlling und Finanzen.

UNSERE STUDIENORTE SEEKIRCHEN & WIEN

Unsere Studienzentren in Österreich vereinen das Beste aus Klassik und Moderne! Sie können in Seekirchen oder in Wien studieren.

An unserem Hauptstandort in Seekirchen am Wallersee studieren Sie in einem malerischen Schloss aus dem 15. Jahrhundert inmitten des atemberaubenden Salzburger Seenlandes. Zusätzlich haben wir 2017 im aufstrebenden Wiener Technologiezentrum Seestadt, einen modernen Studiencampus eröffnet.

So finden Sie uns:

STUDIENAUFBAU DES BACHELORS BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE

IHRE LERNINHALTE IM BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE

1. SemesterSumme ECTS30
Grundlagen der BWL6
Grundlagen der Wirtschaftsmathematik6
Externes Rechnungswesen6
Wissenschaftliches Arbeiten in der BWL6
Teamentwicklung6
2. SemesterSumme ECTS30
Einführung in die Volkswirtschaftslehre (Mikro- und Makroökonomie)6
Personalmanagement und Verhalten in Organisationen6
Internes Rechnungswesen6
Organisation und Management6
Business English6
3. SemesterSumme ECTS30
Empirische Sozialforschung6
Wirtschaftsrecht6
Investition und Finanzierung6
Marketing6
Verantwortungsvolles Wirtschaften6
4. SemesterSumme ECTS30
Präsentation, Moderation und Seminargestaltung6
Betriebliche Steuerlehre und Steuerrecht6
Supply Chain Management6
Anwendung qualitativer Forschungsmethoden6
Praxisprojekt/Projektmanagement6
5. SemesterSumme ECTS30
Wahlpflichtfächer für Betriebswirtschaftslehre6
Digitalisierung6
Anwendung quantitativer Forschungsmethoden6
Schwerpunkt A, B, C oder D6
Schwerpunkt A, B, C oder D – Forschungsseminar6
6. SemesterSumme ECTS30
Aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in den
Wirtschaftswissenschaften
6
Schwerpunkt A, B, C oder D6
Schwerpunkt A, B, C oder D6
Bachelor-Thesis mit Seminar12

IHRE SCHWERPUNKTE IM BACHELOR BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE

Schwerpunkt A: Digital BusinessSumme ECTS24
Digital Innovation und Entrepreneurship6
Forschungsseminar6
Data Science für Digital Business6
Datenmanagement und IT-Sicherheit für Digital Business6
Schwerpunkt B: MarketingSumme ECTS24
Konsumentenverhalten6
Forschungsseminar6
Digital Marketing6
Dienstleistungsmarketing6
Schwerpunkt C: Personal und OrganisationSumme ECTS24
Spezielle Verfahren der Personalauswahl6
Forschungsseminar6
Personal- und Organisationsentwicklung6
Schwerpunktseminar Praxis der Organisationsberatung6
Schwerpunkt D: Controlling und FinanzenSumme ECTS24
Finanzwirtschaftliche Fragen der Unternehmensführung6
Forschungsseminar6
Steuerliche Fragestellungen der Unternehmensführung6
Planungsrechnung, Controlling und Budgetierung6

BWL FLEXIBEL NEBEN DEM BERUF STUDIEREN 

Das Blended Learning Konzept der Uni Seeburg kombiniert die besonderen Vorteile eines Fernstudiums mit denen eines Präsenzstudiums. So kommen Sie in den Genuss zeit- und ortsunabhängig via E-Learning-Technologien zu studieren, um das Erlernte hinterher in vereinzelten Präsenzseminaren zu vertiefen.

An lediglich 10 Tagen pro Semester besuchen Sie Vorlesungen, sodass Ihnen genügend Zeit bleibt, um neben dem Studium Berufserfahrung zu sammeln oder Ihren Hobbys nachzugehen.

BWL FLEXIBEL NEBEN DEM BERUF STUDIEREN

Das Blended Learning Konzept der Uni Seeburg kombiniert die besonderen Vorteile eines Fernstudiums mit denen eines Präsenzstudiums. So kommen Sie in den Genuss zeit- und ortsunabhängig via E-Learning-Technologien zu studieren, um das Erlernte hinterher in vereinzelten Präsenzseminaren zu vertiefen.

An lediglich 10 Tagen pro Semester besuchen Sie Vorlesungen, sodass Ihnen genügend Zeit bleibt, um neben dem Studium Berufserfahrung zu sammeln oder Ihren Hobbys nachzugehen.

IHRE KARRIERE ALS WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTLER (M/W)

Sie qualifizieren sich für alle Tätigkeitsfelder in der Führung von und in Unternehmen und in allen Branchen (von staatsnahen Organisationen über Dienstleistungsunternehmen, Industrie-, Handels-, Finanz- und IT-Unternehmen, bis hin zu neuen, innovativen Bereichen). Mögliche Berufsbilder umfassen: Geschäftsführer, Marketing Manager, Controller, Strategischer Planer, Supply Chain Manager, HR-Manager, Einkäufer oder Sales Manager, Produktmanager, Key-Account Manager, Accountant oder auch Blockchain Specialist.

ZIELGRUPPE DES BACHELORS BWL

Sie besitzen Matura und streben langfristig eine Führungskarriere an? Vielleicht haben Sie bereits eine Ausbildung absolviert und möchten mithilfe eines akademischen Management-Studiums Ihr Gehalt weiter steigern? In beiden Fällen ist das BWL-Studium an der Privatuniversität Schloss Seeburg eine ausgezeichnete Wahl. Bei uns können Sie berufsbegleitend studieren und von Beginn an wertvolle Praxiserfahrung sammeln. Für Arbeitgeber ist fachbezogene Berufserfahrung einer der wichtigsten Faktoren den Mitarbeiter erfüllen sollten. Dementsprechend können Sie sich auf diese Weise einen echten Vorteil auf dem Arbeitsmarkt verschaffen!

Zu den persönlichen Voraussetzung für ein BWL-Studium zählen folgende Fähigkeiten und Eigenschaften:

  • Analytisches, vernetztes Denken
  • Problemlösungsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten
  • Grundlegendes Verständnis für ökonomische Zusammenhänge
  • Starke Ziel- und Erfolgsorientierung
  • Ganzheitliche Betrachtungsweise
  • Gute organisatorische Fähigkeiten
  • Faible für Strategien und Management-Techniken

ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN & STUDIENZEIT VERKÜRZEN

An der Privatuniversität Schloss Seeburg können Sie ohne Numerus Clausus studieren, d.h. Sie benötigen für die Zulassung keinen bestimmten Notendurchschnitt. Ein Vorpraktikum bzw. Vorkurse sind nur bei Bewerben aus fachfremden Bereichen notwendig. Als Zugangsvoraussetzungen gelten:

  • Die allgemeine Universitätsreife oder ein vergleichbarer Bildungsabschluss (z.B. Allgemeine Hochschulreife) sowie
  • Kenntnisse über die deutsche Sprache.

Haben Sie bereits in fachähnlichen Studienfächern ECTS-Punkte erzielt, können wir Ihnen diese möglicherweise auf den Bachelor Wirtschaftspsychologie anrechnen. Dadurch lässt sich Ihre Studienzeit verkürzen. Kontaktieren Sie in diesem Zusammenhang bitte unsere Studienberatung.

VORAUSSETZUNGEN & STUDIENZEIT VERKÜRZEN

An der Privatuniversität Schloss Seeburg können Sie ohne Numerus Clausus studieren, d.h. Sie benötigen für die Zulassung keinen bestimmten Notendurchschnitt. Ein Vorpraktikum bzw. Vorkurse sind nur bei Bewerben aus fachfremden Bereichen notwendig. Als Zugangsvoraussetzungen gelten:

  • Die allgemeine Universitätsreife oder ein vergleichbarer Bildungsabschluss (z.B. Allgemeine Hochschulreife) sowie
  • Kenntnisse über die deutsche Sprache.

Haben Sie bereits in fachähnlichen Studienfächern ECTS-Punkte erzielt, können wir Ihnen diese möglicherweise auf den Bachelor Wirtschaftspsychologie anrechnen. Dadurch lässt sich Ihre Studienzeit verkürzen. Kontaktieren Sie in diesem Zusammenhang bitte unsere Studienberatung.

WEITERFÜHRENDER MASTER & PROMOTION

Dank des European Credit Transfer Systems (ECTS) können Sie das Bachelorstudium der Betriebswirtschaftslehre mit weiterführenden Masterstudiengängen vertiefen. Dies können Sie bei uns machen – aber auch überall auf der Welt dank des international anerkannten Abschlusses, den Sie erwerben. Damit können Sie auch erste Schritte auf dem Weg zu einem Masterstudium der BWL oder mit anderen Schwerpunkten, wie der Wirtschaftspsychologie setzen, oder einen Abschluss als Master of Business Administration (MBA) möglich machen. Dadurch können Sie sich noch stärker als Führungskraft empfehlen, oder weiterführend eine Karriere in der Wissenschaft starten. Ihre Verdienstmöglichkeiten steigen mit dem Abschluss eines Studiums beträchtlich.

STANDORT SEEKIRCHEN

Evelyn Rotschopf

So erreichen Sie mich persönlich:

+43 6212 2626-10
Erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
studienberatung@uni-seeburg.at

STANDORT WIEN

Mag. Marianne Muthsam

So erreichen Sie mich persönlich:

+43 1 361 5900 0
Erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
infowien@uni-seeburg.at