CAMPUS SEESTADT ASPERN

CAMPUS SEESTADT ASPERN

ANGEKOMMEN IN DER DIGITALISIERUNG!

Die Seestadt in Wien ist eines der größten und modernsten Stadtentwicklungsprojekte Europas. Hier finden Sie die perfekte Symbiose von hoher Lebensqualität und technologischem Fortschritt. Kommen Sie an den einzigartigen Campus Seestadt Aspern und studieren Sie bequem neben dem Beruf!

Ausstattung des Campus Seestadt Aspern

  • Seminarräume: Studieren Sie auf High-Tech Ebene und genießen Sie Vorlesungen anhand von interaktiven Screens und Smartboards!
  • Bibliothek: Am Campus gibt es zwar keine stationäre Bibliothek, wir haben aber eine gut sortierte elektronische Bibliothek mit der wichtigsten Literatur für Ihr Studium!
  • Gastronomie: Im Haus befindet sich das Restaurant salz+pfeffer, das mit köstlichen, täglich wechselnden Mittagsmenüs überzeugen kann!
  • Architektur: Lassen Sie sich begeistern von unserem hochmodernen Campusgebäude, das nach den modernsten Standards der Energieeffizienz errichtet wurde!
  • Freizeit: Der Asperner See, eingerahmt von weitläufigen Parkanlagen, wurde künstlich angelegt und begeistert durch seine perfekte Wasserqualität. Er ist der perfekte Anlaufpunkt für Erholung und sportliche Aktivitäten.

STUDIUM

BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE

Mit einem klassischen BWL-Studium stehen Ihnen sämtliche Managementdisziplinen als Berufsfelder offen!

BETRIEBSWIRTSCHAFTSLEHRE BACHELOR MIT FOKUS AUF:

Spezialisieren Sie sich auf eine Branche und werden Sie zum viel gefragten Spezialisten!

WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE

Agieren Sie als begehrter Generalist an der Schnittstelle von Psychologie und Wirtschaft!

SPORT- & EVENTMANAGEMENT

Machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf und lernen Sie das Zusammenspiel von Sport und Events kennen!

INNOVATION & CREATIVITY MANAGEMENT

Sichern Sie Wachstum und Existenz Ihres Unternehmens mit unserem Promotionsstudium in Innovation- & Creativity Management!

MBA IN GENERAL MANAGEMENT

Machen Sie Karriere im Top-Management mit dem prestigeträchtigen MBA in General Management!

WEITERBILDUNGEN

DIPLOMLEHRGÄNGE

Erwerben Sie punktuelles Fachwissen auf Hochschulniveau, um die Karriereleiter weiter hinauf zu klettern!

UNIVERSITÄTSLEHRGÄNGE

Werden Sie zum Spezialisten und besuchen Sie unsere umfassenden Uni-Lehrgänge bequem neben dem Beruf!

ÜBER DIE  SEESTADT APERN

Bis 2028 soll das Entwicklungsgebiet Seestadt Aspern auf 240 Hektar 20.000 Menschen ein Zuhause bieten. Im Zentrum des neuen Stadtteils liegt der 5 Hektar große Asperner See, der als Namensgeber der Seestadt fungiert.

Der Wiener Stadtbezirk erhält internationale Aufmerksamkeit durch seine energieeffiziente und nachhaltige Gebäude- und Infrastruktur. Das Ziel ist der Aufbau einer smarten City mit multifunktionalen Bauobjekten. Besonders interessant ist der Forschungsaspekt. So werden innovative Lösungen wie Smart Grids und intelligente Stromsysteme direkt an den Einwohnern getestet. Mithilfe von Big Data Technologien gilt es dabei zukunftsweisende Forschungsfragen zu beantworten.

Folgende Aspekte machen die Seestadt Aspern einzigartig:

  • Die umwelt- und ressourcenfreundliche Bauweise von Gebäuden
  • Eine geringe Luftverschmutzung und Lärmbelästigung durch Verkehr, aufgrund maßgeschneiderter Infrastruktur der öffentlichen Verkehrsmittel
  • Keine getrennten Wohn- und Gewerbeviertel, sondern Durchmischung von Wohnen, Arbeiten und Freizeit, um mehr Leben in die Stadt zu bekommen
  • Industrie und Natur existieren auf einzigartige Weise zusammen
  • Die besondere Anordnung von öffentlichen Räumen soll Menschen verstärkt miteinander in Kontakt bringen, um eine leistungsfähige Community zu etablieren.

Und seit 2017 ist die Privatuniversität Schloss Seeburg mittendrin!

In der folgenden Liste finden Sie unsere besten Tipps für die kulinarische Verpflegung in der Seestadt Aspern:

Für unsere Studierenden mit weiter Anreise (z.B. aus Deutschland oder der Schweiz) haben wir kostengünstige Übernachtungsmöglichkeiten recherchiert. Wir empfehlen Ihnen insbesondere folgende Hotels:

Feel Good Apartment
Mimi-Grossberg-Gasse 4
1220 Wien
Tel.: +43 676 338 88 33
http://www.apartments-seestadt-wien.at/de/

Hotel Asperner Löwe
Aspernstraße 96 1220 Wien
Tel: +43 1 288 20 88
E-Mail: hotel@asperner-loewe.at
http://www.asperner-loewe.at/loewe/

Hotel Wiener Kindl
Stadlauerstraße 31,
1220 Wien
Tel.: +43 1 282 14 68-0
E-Mail: wienerkindl@utanet.at
http://www.wienerkindl.at/

Motel 22
Breitenleer Straße 253
1220 Wien
https://www.motel22.at/

Hotel Breitenlee
Arnikaweg 117
1220 Wien
https://www.hotel-breitenlee.at/

  • Asperner See & Seepark: Am Seepark Aspern steht Ihnen eine weitläufige und gepflegte Parkanlage von knapp 50.000 Quadratmetern zur Verfügung. Der Park schlängelt sich um das Ufer des Asperner Sees, der das Zentrum der Seestadt darstellt. Der See wurde künstlich angelegt und ist in 4 Wasser-Themenbereiche unterteilt. Zum Inventar des Seeparks gehören Spielplätze, eine Funsportanlage, Hundezonen und vieles mehr!
  • Seestadt City: Schauen Sie sich die Innenstadt an und gewinnen Sie einzigartige Einblicke in die Konzepte und Ideen der Architekten, Designer und Stadtentwickler!
  • Aussichtsplattform Seestadt: Besuchen Sie die Aussichtsplattform der Seestadt und genießen Sie den Blick über die einzigartige Skyline aus smarten Gebäuden.
  • Technologiezentrum Seestadt: Im Technologiezentrum Seestadt haben sich bereits innovative Tech-Unternehmen niedergelassen, um zukunftsorientierte Forschungsprojekte umzusetzen. Hier wird der Begriff Industrie 4.0 erst richtig spürbar! Interessant: Die Gebäude wurden so entwickelt, dass sie mehr Energie produzieren als sie verbrauchen.
  • Yella Hertzka Park: Das Herzstück ist eine umfangreiche bunte Blumenwiese, die charakteristisch für den Yella Hertzka Park steht. Die Parkanalage enthält verschiedene Fixpunkte, die als Freizeitangebote der Besucher genutzt werden können.
  • Urbanes Feld Seestadt Aspern: Der ideale Ort für entspanntes Spazierengehen oder Joggen. Darüber hinaus finden auf dem Urbanen Feld auch regelmäßige Events wie Konzerte oder Partys statt.

FLEXIBEL NEBEN DEM BERUF STUDIEREN

Das Blended Learning Konzept der Uni Seeburg kombiniert die besonderen Vorteile eines Fernstudiums mit denen eines Präsenzstudiums. So kommen Sie in den Genuss zeit- und ortsunabhängig via E-Learning-Technologien zu studieren, um das Erlernte hinterher in den Präsenztagen zu vertiefen.

An lediglich 10 Tagen pro Semester besuchen Sie Vorlesungen, sodass Ihnen genügend Zeit bleibt, um neben dem Studium Berufserfahrung zu sammeln oder Ihren Hobbys nachzugehen.

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Die Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) staatlich anerkannt und akkreditiert.

Auf dem Bewertungsportal fernstudiumcheck.de wird die
Universität mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet.
Besonders gut schneiden wir in den Kategorien Studieninhalte,
Flexibilität und Betreuung ab.

Alle Bewertungen lesen

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Die Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) staatlich anerkannt und akkreditiert.

Auf dem Bewertungsportal fernstudiumcheck.de wird die Universität mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet. Besonders gut schneiden wir in den Kategorien Studieninhalte, Flexibilität und Betreuung ab.

ANREISE: UND SO ERREICHEN SIE UNS!

Privatuniversität Schloss Seeburg – Campus Wien
Seestadtstraße 27
1220 Wien

Nehmen Sie bitte die U2 und steigen Sie an der Haltestation Seestadt (Richtung Seestadtstraße) aus.

Wenn Sie mit dem PKW anreisen, können Sie beschilderte Kurzparkzonen in Seestadt nutzen. Abgesehen davon können unsere Studierenden auch vergünstigt in der Tiefgarage nahe der Uni parken.

IHRE STUDIENBERATERIN AM CAMPUS WIEN

Mag. Marianne Muthsam

So erreichen Sie mich persönlich:

+43 1 361 5900-0
Erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
infowien@uni-seeburg.at
Marianne Muthsam Studienberaterin

Mag. Marianne Muthsam

So erreichen Sie mich persönlich:

+43 1 361 5900-0
Erreichbar von Montag bis Freitag von 8 bis 17 Uhr
infowien@uni-seeburg.at