SPORT- & EVENTMANAGEMENT
Bachelor of Science (B.Sc.)

Sport- & Eventmanagement
Bachelor of Science (B.Sc.)

  • Flexibel neben dem Beruf studieren
  • International anerkannter Uni-Abschluss
  • Perfekter Mix aus Wissenschaft & Praxis

Sie interessieren sich nicht nur für Sportevents, sondern auch für die wirtschaftlichen Prozesse dahinter? Sie wissen genau, welche Hauptsponsoren Ihre Lieblingsmannschaften haben? Und Sie wollen nicht (nur) selbst SportlerIn, sondern für dessen/deren Management verantwortlich sein? Dann machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf und starten den österreichweit einzigartigen universitären Bachelorstudiengang Sport- und Eventmanagement!

Der Bachelor Sport- und Eventmanagement ist ein international anerkannter Universitätsabschluss und durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria (AQ) akkreditiert. Dank des einzigartigen semi-virtuellen Studienkonzepts der Privatuniversität Schloss Seeburg können Sie Ihre Lernzeit orts- und zeitunabhängig einteilen und flexibel studieren. Melden Sie sich an und gestalten Sie die Zukunft des Sport- und Eventmanagements mit!

Jetzt anrufen
Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden
Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden

KEY FACTS

Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)
European Credit Transfer:
180 ECTS
Studiendauer:
6 Semester
Anmeldefrist:
Bis 31. Juli (Nachmeldefrist bis 30.September und in Wien bis zum 30. November)
Studiengebühren:
490 EUR/Monat
Studienort:
Wien (Seestadt) oder
Schloss Seeburg (Seekirchen am Wallersee)

KEY FACTS

Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)
European Credit Transfer:
180 ECTS
Studiendauer:
6 Semester
Anmeldefrist:
Bis 31. Juli (Nachmeldefrist bis 30.September und in Wien bis zum 30. November)
Studiengebühren:
490 EUR/Monat
Studienort:
Wien (Seestadt) oder
Schloss Seeburg (Seekirchen am Wallersee)

IHRE VORTEILE

Zahlen und Fakten Uni Seeburg

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Der Bachelor Studiengang Sport- und Eventmanagement an der Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) staatlich anerkannt und akkreditiert.

Darüber hinaus tragen wir das begehrte Siegel „Sport Leading Company“, das nur an Österreichs führende Unternehmen im Sport verliehen wird.

Auf dem Bewertungsportal fernstudiumcheck.de wird die Universität mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet. Besonders gut schneiden wir in den Kategorien Studieninhalte, Flexibilität und Betreuung ab.

Sport Leading Company
Alle Bewertungen lesen
Jetzt anrufen
Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden
Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden

INTERNATIONAL ANERKANNT, AKKREDITIERT & AUSGEZEICHNET

Der Bachelor Studiengang Sport- und Eventmanagement an der Privatuniversität Schloss Seeburg ist durch die Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung (AQ Austria) staatlich anerkannt und akkreditiert.

Darüber hinaus tragen wir das begehrte Siegel „Sport Leading Company“, das nur an Österreichs führende Unternehmen im Sport verliehen wird.

Auf dem Bewertungsportal fernstudiumcheck.de wird die Universität mit durchschnittlich 4,3 Sternen bewertet. Besonders gut schneiden wir in den Kategorien Studieninhalte, Flexibilität und Betreuung ab.

Jetzt anrufen
Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden
Infomaterial anfordern
Kostenlose Beratung
Online anmelden

ERFAHRUNGSBERICHTE & ALUMNI-STIMMEN

„Das semi-virtuelle Studienkonzept ermöglichte mir, Erfahrungen aus der Praxis mit der Theorie zu verknüpfen. Der praxisbezogene Unterricht verhalf mir zudem über den „Tellerrand“ zu blicken und die vielschichtigen Facetten des Sport- & Eventmanagements zu entdecken.“

Martin Kaswurm, B.Sc., Absolvent Sport- und Eventmanagement

IHRE LERNZIELE IM BACHELOR SPORT & EVENTMANAGEMENT

Das Bachelorstudium Sport- und Eventmanagement an der Privatuniversität Schloss Seeburg ist in Österreich einzigartig, weil es von einer Managementperspektive aus sportliche Inhalte behandelt. Das bedeutet, dass die Grundlagen der BWL wie Finanzierung, Marketing oder Personalmanagement auf den Bereich Sport- und Eventmanagement angewendet werden.

Durch den Abschluss des Bachelorstudiums Sport- und Eventmanagement erlangen Sie folgende Kenntnisse:

  • Sportmanagement: Sportrechtevermarktung, Übertragungsrechte, Sportanlagenmanagement, Vereins- und Verbandsmanagement, Bandenwerbung und Trikotwerbung
  • Eventmanagement: Eventmarketing, Eventrecht, Eventinszenierung, Eventfinanzierung, Veranstaltungskalkulation, Ticketing
  • Betriebswirtschaftslehre: Organisation, Strategie, Marketing, Finanz- und Personalmanagement, Sportsponsoring, Social Media, Merchandising und E-Commerce, Projektmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und Tourismusmanagement

UNSERE STUDIENORTE SEEKIRCHEN & WIEN

Unsere Studienzentren in Österreich vereinen das Beste aus Kla