Experten Thomas Leskowsky und Andreas Karner zu den Grundlagen des Marketings

Die Bachelorstudierenden des 2. Semesters im Studiengang Wirtschaftspsychologie konnten im Modul „Grundlagen des Marketings“ sowohl in Seekirchen als auch in Wien von Experten aus der Praxis lernen. Mit ihren Gastvorträgen zu Besuch an der Privatuniversität Schloss Seeburg waren dieses Mal Thomas Leskowsky, BA, MA sowie Andreas Karner, MSc.

Die Studierenden lernten Basismodelle des strategischen und operativen Marketings kennen und bekamen einen spannenden Einblick in die Gestaltung von Werbung und Kundenanalysen. Thomas Leskowsky lehrte die Basics des E-commerce, um den Studierenden aufzuzeigen, wie eine optimale Kundenbindung sowie Conversionrates erreicht werden. Was ein Onlineshop braucht, wie dieser aufgebaut sein muss und welche Funktionen vorhanden sein sollten, wurde im Rahmen des Gastvortrages erörtert.

Andreas Karner stellte die Verbindung zwischen Vertrieb und Marketing her und sprach über KMU’s (kleine und mittelgroße Unternehmen) sowie Startups. Wie Partner- und Kundenbindungen aufgebaut und gehalten werden, welche vier Disziplinen am wichtigsten sind und wie man potenzielle Kund*innen erreicht, wurden von dem Experten ebenso erklärt.

Wir bedanken uns herzlichst bei Thomas Leskowsky und Andreas Karner für die Vorträge sowie bei Zofia Hartl, welche die beiden Experten in ihre Lehre eingebunden hat!